Assoziierte

Nach Artikel 19 des aktualisierten Reglements des Wissenschaftlichen Komitees können zum jetzigen Zeitpunkt alle diejenigen an Bioethik interessierten juristische Personen assoziiertes Mitglied dieses Komitees der SIBI werden, die dies beantragen. Die Gesellschaft fördert einen permanenten Austausch zwischen beiden und jedes Assoziierte. Mitglied erhält gegen einen symbolischen Jahresbeitrag von der SIBI gratis alle vom Wissenschaftlichen Komitee erstellten Dokumente, Versammlungsakten und -protokolle und die SIBI-Zeitschrift (Spanisch und Englisch).

Assoziierte:

  • Academia de Ciencias de Cuba - Wissenschaftsakademie Kuba (15.Dezember 2000) Kuba
  • Comité de Bioética de la Universidad de Antioquía- Bioethik-Komitee der. Universität Antioquía (Medellín). (30.Januar 2002) Kolumbien
  • Cátedra de Derecho Genético de la Universidad de Lima - Professur für Genetisches Recht der Universität Lima (12.Februar 2002) Peru
  • Facultad de Humanidades y Artes de la Universidad Nacional de Rosario - Fakultät für Kunst- und Geisteswissenschaften der Nationalen Universität Rosario (Interdisziplinäres Bioethikprogramm für die Region). (25.März 2002) Argentinien
  • Prof. Santiago Roldán García, Theologie- und Bioethikdozent der Bischöflischen Javeriana Universität (30.April 2002) Kolumbien
  • Alfredo G. Kohn Loncarica, Professor der Universität Buenos Aires für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte und Bioethik, sowie Direktor des Instituts für Medizingeschichte und der Abteilung für Humanmedizin (30.Mai 2002) Argentinien
  • Instituto Farmacoepidemiologico de la Universidad de Valladolid - Pharmakoepidemiologisches Institut der Universität Valladolid (10.Juni 2002) Spanien
  • Asociación Bioética del Medio Oeste - Bioethische Assoziation des Mittleren Westens (La Piedad) 12.Mai 2003 Mexiko
  • Departamento de Enfermería de la Escuela Universitaria de Enfermería de la Universidad de Valladolid - Abteilung für Krankenpflege der Fachhochschule für Krankenpflege der Universität Valladolid (10.Juni 2003) Spanien
  • Alle Bioethikassoziationen Indiens (1.Januar 2004) Indien
  • Real Sociedad Bascongada de los Amigos del País - (San Sebastián, Spanien) 12. April 2004
  • Academia Argentina de Ética en Medicina - Argentinische Akademie für Bioethik in der Medizin (Argentinien) (4.Mai 2004)
  • Universidad de Iberoamérica - Iberoamerikanische Universität (UNIBE) (Costa Rica) (25.Mai 2004)
  • Universidad de Alcalá de Henares - Universtität Alcalá de Henares (Madrid, Spanien). Departamento de Ciencias Sanitarias y Medicosociales del Área de Medicina Legal y Forense (9.November 2004)
  • Asociación Chilena de Derecho Sanitario (Santiago de Chile, 6-4-2005)